AMGEN ProtectURLife 2018

Raphael Sidler Portrait

Let's dance with the Happy Bones

8 bis 10. November 2019

Wenn in den Wintermonaten die Sonneneinstrahlung schwächer wird, die Vitamin-D-Aufnahme sinkt und die Lust auf Bewegung im Freien abnimmt, dann ist es noch wichtiger also sonst, sich um die Knochengesundheit zu kümmern. OsteoSwiss bietet dazu ausgiebig Gelegenheit – diesmal mit dem Schwerpunkt Zentralschweiz.

Messe «Zukunft Alter»
Allmend, Luzern
Halle 4
8. bis 10. November 2019
Freitag 10 bis 18 Uhr, Sa und So 10 bis 17 Uhr

Gemeinsam mit der Rheumaliga Luzern und Unterwalden bietet OsteoSwiss an der «Messe Zukunft Alter» drei Tage lang Informationen und umfassende Beratung an. Am Stand, ganz vorne in Halle 4 und nahe beim Podium, können Besucherinnen und Besucher auf dem Balance-Parcours ihr Gleichgewichtsgefühl testen und ihre persönliche Kalziumbilanz erstellen lassen, aber auch einen Arthrose-Test absolvieren und erfahrenen Fachleuten und Betroffenen Fragen stellen.

Am Samstag, 9. November, um 14.30 Uhr beschäftigt sich überdies ein hochkarätig besetztes Podium (Halle 4/Podium 1) mit den gesundheitlichen und finanziellen Auswirkungen sowie den politisch-gesellschaftlichen Anstrengungen rund um die Themen Knochenvorsorge, Knochenwissen und Knochenkosten. 

Auf dem Podium diskutieren: Bea Heim, Nationalrätin SO und Mitglied der eidg. Gesundheitskommission; Dr. med. Sigrid Jehle-Kunz, Leiterin Osteoporose-Zentrum Hirslanden, Luzern; Felix Schneuwly, CEO Comparis, Head of Public Affairs; Kathy Gerber, Osteoporose-Betroffene, Fachschullehrerin Bern. Moderation: Emil Mahnig, Präsident OsteoSwiss. Patronat: Amgen Switzerland

Vor dem Podiumsanlass spielt der bekannte Volksmusiker Carlo Brunner mit seiner Gruppe im angrenzenden Restaurant ab 11.00 Uhr zum Tanz auf. Die charmanten Tänzer von OsteoSwiss, die Happy Bones, laden tanzfreudige Damen herzlich ein, eine oder zwei Tanzrunden mit ihnen aufs Parkett zu legen. Denn Tanzen macht nicht nur Spass, es ist auch (knochen)gesund und fördert das Gleichgewichtsgefühl. Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen. 

Die «Messe Zukunft Alter» ist jeweils ab 10.00 Uhr geöffnet und ist mit Bus oder S-Bahn in wenigen Minuten ab dem Bahnhof Luzern erreichbar. Alle Angaben gibts unter www.messe-zukunft-alter.ch