Takeda - Gardi Hutter Interview

Raphael Sidler Portrait

Let's dance with the Happy Bones

Am Vortag zum grossen Rosenfest in Weggis erkürt der Leiter des Alterszentrums Hofmatt , Alfons Röthlin, alljährlich die Rosenkönigin 80+ und den Rosenprinzen 80+.

Kurze Porträts der Kandidatinnen und die Tanzmusik des Duo Romantica bringen viel Stimmung in die vollbesetzten Räume. Die charmanten Tänzer der Happy Bones von OsteoSwiss bringen ihrerseits viel Bewegung in die Gästeschar. Dies bereits zum fünften Mal! Danach bildet sich die Jury das Urteil und erkürt Königin und Prinz.

Am 1. Juli wurde die Weggiserin Agnes Murer (92) Königin 80+, der aus Greppen stammende Paul Arnold (89) wurde zum Prinzen.

Ein gelungener – schweizweit wohl einmaliger – Anlass!

Mehr Bilder auch unter www.hofmatt.org

 

rosen6
rosen3
rosen4
rosen5
rosen2